Hauptuntersuchung und Abgasuntersuchung
ohne Stress und unnötige Kosten!

Neutral – Werkstattunabhängig - Kompetent

GTÜ Logo

Der bevorstehende Termin zur Hauptuntersuchung (HU) bereitet vielen Fahrzeughaltern schon im Vorfeld Kopfzerbrechen. "Kommt mein Fahrzeug ohne Beanstandungen durch? Muss ich mit hohen Reparaturkosten rechnen? Sind die Reparaturen auch wirklich notwendig?“

Vergessen Sie den Stress. Wenn Sie es wünschen, möchten wir mit Ihnen zusammen, unabhängig und kompetent vor einem anstehenden Werkstattbesuch ihr Fahrzeug auf Verkehrssicherheit und Vorschriftsmäßigkeit prüfen. Somit vermeiden Sie unnötigen Reparaturkosten, denn wir weisen Sie auf wirklich notwendige Reparaturen hin und zeigen Ihnen anschaulich defekte Bauteile. Im Anschluss lassen Sie sich einen Kostenvoranschlag in der Werkstatt Ihres Vertrauens erstellen und Sie behalten anfallende Kosten im Überblick. Werden keine oder nur geringe Mängel festgestellt, so steht der Zuteilung der amtlichen Prüfplakette natürlich nichts mehr im Weg.

Bereiten Sie sich mit uns einfach auf diesen Termin vor. Einige Dinge können Sie vorab ohne große Kenntnisse über die Technik am Fahrzeug bereits selbst überprüfen. Unsere Checklisten für die entsprechenden Fahrzeugtypen helfen Ihnen dabei. Checklisten einfach ausdrucken und Punkt für Punkt abarbeiten.

Checkliste zur Vorbereitung auf die Hauptuntersuchung

Checkliste PKW
Grafik: GTÜ Checkliste PKW



Unsere Dienstleistungen im Überblick

Hauptuntersuchung (HU) nach § 29 StVZO
Nach dem Motto „Mehr Service für Sicherheit“ setzen wir uns für Ihre Sicherheit im Straßenverkehr ein.

Sicherheitsprüfungen (SP) nach § 29 StVZO
Sicherheitsprüfungen an LKWs, Anhänger, Zugmaschinen und Kraftomnibusse (KOM)

Untersuchungen nach §§ 41, 42 (2) bzw. 42 (1) BOKraft
Taxen, Mietwagen, Omnibusse und Fahrzeuge zur Personenbeförderung müssen jährlich zur Haupt- und Abgasuntersuchung sowie zur Untersuchung nach BOKraft.

Untersuchungen nach ADR/GGVSE
Überwachung von Fahrzeugen zum Transport gefährlicher Güter gemäß ADR/GGVSE (ADR: Europäisches Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße / GGVSE: Gefahrgutverordnung Straße/Eisenbahn).


Termin anfragen

Checklisten

Checkliste CARAVANhttps://www.kfz-gutachter-hasselberg.de/wp-content/uploads/2016/03/Pkw.pdf Checkliste Caravan HU Checkliste PKW Checkliste HU PKW
HU Checkliste Motorrad Checkliste HU Motorrad Checkliste LOF Zugmaschinen Checkliste LOF

Die GTÜ-Prüfingenieure sind im Sinne der Verkehrssicherheit tätig und arbeiten im Rahmen ihrer Prüftätigkeit im Namen und auf Rechnung der GTÜ. Sie setzen u. a. die in § 29 StVZO gesetzlich vorgeschriebenen Bestimmungen für Verkehrssicherheitsprüfungen um und handeln damit im hoheitlichen Auftrag.